Auf dem Mettendorfer Rasenplatz wird unsere erste Mannschaft am Sonntag auf die erste Mannschaft aus Wolsfeld treffen. Im Hinspiel konnten wir in Alsdorf mit einem 2-2 Unentschieden einen Punkt entführen. Um den Abstand auf die hinteren Plätze zu vergrößern, sollen am Sonntag wichtige drei Punkte eingefahren werden. Damit das gelingt müssen wir die unnötigen Fehler aus dem Hinspiel vermeiden und die kämpferische Leistung aus den letzten Spielen zeigen, dann ist alles möglich!

Anpfiff ist um 14.45 Uhr auf dem Rasenplatz Mettendorf!

Unsere zweite Mannschaft muss zum Auswärtsspiel nach Ringhuscheid reisen. Dort treffen wir auf die zweite Mannschaft aus Ringhuscheid. Das Hinspiel endete denkbar knapp mit 0-1. Wenn die Torchancen im Rückspiel besser genutzt werden ist auch hier ein Sieg möglich! Anpfiff ist um 13:00 Uhr!

Auf geht´s Jungs!


+++ Update +++

An diesem Sonntag musste unsere zweite Mannschaft eine bittere 0:8 Niederlage in Ringhuscheid hinnehmen.

Besser machte es die erste Mannschaft gegen Wolsfeld. Mit  einem 6-2 Kantersieg konnte man die Zuschauer mit einer guten Leistung und vielen Toren belohnen. Zur Halbzeit stand es durch die Tore durch Andreas Ewen und Mathias Scholtes bereits 2-0.

Direkt nach der Pause konnte Mathias Scholtes auf 3-0 erhöhen. Matthias Schuh krönte seine starke Leistung mit seinem Tor zum 4-0. Der eingewechselte Dirk Thommes traf zweimal per Kopf zum 5-0 und 6-1.

Mit dieser Einstellung und dieser Effektivität vor dem Tor muss es weiter gehen, dann ist nächste Woche in Irrel alles drin!

 

 

Comments are closed.

Post Navigation