2012

Nahe und ferne Lauftermine

Da die nächsten beiden Lauftreff-Termine am 1. Weihnachtstag bzw. Neujahrstag stattfinden würden, haben wir sie entsprechend verlegt und freuen uns trotzdem auf einen zahlreiche Teilnahme:

– anstatt Dienstag, 25.12.2012, 19:30 Uhr verlegen wir auf Mittwoch, 26.12.2012, 15:00 Uhr, Treffpunkt Hartplatz

– anstatt Dienstag, 01.01.2013, 19:30 Uhr verlegen wir auf vor auf Samstag, 29.12.2012, 14:00 Uhr, Treffpunkt Dorfplatz. Von dort aus fahren wir zum Eifel-Lauf nach Oberweis (Start 14:30 Uhr ab Schwimmbad)

Ab Dienstag, 08.01.2013, 19:30 Uhr, treffen wir uns wieder wie gewohnt jeden Dienstag ab Hartplatz Mettendorf.

Wir haben uns zudem entschieden, nächstes Jahr auf die Lauf-Großveranstaltung nach Bremen zu fahren. Dort werden am 6. Oktober Läufe zwischen 10 und 42 km angeboten. Wir planen 2 Übernachtungen mit Anreise am Vortag und Abreise am darauf folgenden Montag. Es ist zwar noch ein wenig bis dahin, aber die Vorfreude und das Interesse im Lauftreff ist jetzt bereits groß, und wir freuen uns auf weitere „Mitläufer“!

Bis dahin, Tommel Dich!

Start in die Herbst-/Wintersaison

Wie jedes Jahr wechseln wir mit der Umstellung auf die Winterzeit auch unseren Lauftreffpunkt. Seit diesem Dienstag treffen wir uns wie in den Vorjahren gewohnt jeden Dienstag um 19:30 Uhr am Hartplatz in Mettendorf.

Den ganzen Sommer über konnten wir 2 Gruppen anbieten, eine für Fortgeschrittene und eine für Einsteiger, die mittlerweile auch eine Stunde ohne Pause laufen. Dies übernehmen wir gerne in die Herbst-Wintersaison, und würden uns natürlich freuen, wenn sich weitere Interessierte anschließen würden. Eine neue Einsteigergruppe ist nicht geplant. Anfänger und Wieder-Einsteiger sind aber herzlich willkommen, wir werden sie entsprechend behutsam integrieren.

Des weiteren möchten wir auf die „Eifel-Läufe“ aufmerksam machen, die dieses Jahr in die 20. Saison gehen. Auch wir sind wieder dabei, unser Lauf findet am 2. Februar statt. Bis dahin und auch danach werden wir versuchen, an den anderen Terminen teilzunehmen, nach Absprache im Dienstags-Lauftreff, oder bei Thomas Hoffmann, 06522 / 933887. Die Eifel-Läufe starten immer Samstags um 14:30 Uhr, Ort und Veranstalter findet man unter www.eifellauf.de. Dieses Wochenende ist ein Eifel-Lauf in Ehlenz, Samstags, 14:30 Uhr, ab Sportplatz. Wer Interesse hat, bitte bei mir melden.

Bis dahin, Tommel Dich!

Enztal-Läufer: Halbzeit in der Sommer-Saison 2012

Hallo liebe Enztal-Läufer,

unsere Sommersaison, die wir Anfang April gestartet haben, ist schon über die Hälfte vorbei!

Bisher hatten wir meist Glück mit dem Wetter, zumindest musste noch kein Lauftreff-Termin abgesagt werden. Und das freut uns, denn wir hatten konstant guten Besuch am Dienstag abend.

Dies gilt sowohl für unsere „Stamm“-Läuferinnen und -Läufer, aber auch, und das finde ich sehr erfreulich, auch für unsere Einsteigergruppe.

Es sind zwar nicht mehr alle dabei, mit denen wir im Mai gestartet sind, dafür haben sich aber auch einige „Wieder-Einsteiger“ hinzugesellt, so das wir weiterhin mit 5 – 8 Läufern am Start sind. Zudem haben wir Samstags um 17:30 Uhr einen zweiten wöchentlichen Termin vereinbart. Zur Zeit laufen wir knapp 1 Stunde mit höchstens 3 Pausen, demnächst auch schon 30 min. am Stück. Und das nicht nur im flachen Gelände! Quer-Einsteiger sind weiterhin herzlich willkommen.

Was die Wettbewerbe betrifft, so hatten wir im Kammerwald und in Oberweis eine sehr große Gruppe am Start. Für viele eine erste Erfahrung in einem Laufwettbewerb, aber mit entsprechendem Erfolgserlebnis.

Demnächst stehen noch folgende Termin an, an denen wir ggfs. teilnehmen werden.

– Samstag, 28. Juli: Sommernachtslauf in Ralingen (25 Jahre) – Samstag, 4. August: Halbmarathon Schwarzer Mann – Samstag, 11. August: 10 km in Pronsfeld – Samstag, 25. August: Maare-Mosel-Lauf in Daun

Weiterhin viel Spaß in der zweiten Hälfte unserer Saison!

Tommel Dich!

Rückblick Wintersaison – Wandern am 31. März

Enztal-Läufer FC Mettendorf

Die jetzige Herbst-/Wintersaison neigt sich dem Ende zu: Gott sei Dank!

Ende März wird auch die Uhr wieder auf Sommer gestellt, und wir können unseren Treffpunkt am Dienstag abend wieder auf den Rasenplatz Mettendorf bei Sinspelt verlegen. Erste Gelegenheit hierzu wäre dann am Dienstag, 2. April, um 19:30 Uhr.

Im Rückblick hatten wir ein gutes letztes Halbjahr im Lauftreff. Am Dienstag abend hat sich eine starke Laufgruppe gebildet, die motiviert genug ist, um neue Herausforderungen im Sommer anzugehen, wie z. B. den Volkslauf im Kammerwald Ende April. Hier möchten wir mit einer großen Gruppe im Halbmarathon starten und gemeinsam im Ziel ankommen.

Leider konnte sich keine Anfängergruppe bilden, es waren zu wenige Läufer hierfür vorhanden. Auch für den Sommer sieht es nicht besser aus, bisher gab es nur 2 Anfragen diesbezüglich. Interessierte können sich aber gerne noch melden.

Unser Eifel-Lauf war wiederum ein schöner Erfolg, auch dieses Jahr hatten wir über 40 Läufer, trotz knackig kaltem Wetter. Dafür sind die Strecken sehr gut angekommen, wir werden sie sicher im Sommer nochmal angehen. Evtl. können wir im nächsten Jahr auch selbst mehr Eifel-Läufe besuchen.

Schon traditionell veranstalten wir zum Saisonwechsel eine Wanderung, zu der wir alle Enztal-Läufer incl. Familien einladen möchten, auch die, die diesen Winter nicht am Start sein konnten. Am Samstag, 31. März geht es nachmittags Richtung Neuerburg, am frühen Abend kehren wir dann im „Schloßhotel Kruft“ ein, um uns entsprechend zu stärken.

Bitte früh genug melden, wer mitmöchte, damit wir es planen können! Entweder im Lauftreff, per Mail lauftreff@fc-mettendorf.de Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. oder sonst persönlich bei Fam. Schreiber oder Thomas Hoffmann.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und einen schönen Saisonabschluß!

Tommel Dich!

Unser Eifel-Lauf am 11. Februar

Hallo Enztal-Läufer!

Auch dieses Jahr nehmen wir an der Eifel-Lauf-Serie teil und bieten tolle Laufstrecken, sowohl für geübte Eifel-Läufer als auch für neugierige Hobby-Läufer.

Start ist am Samstag, den 11. Februar,  um 14:30 Uhr ab Rasenplatz Mettendorf (bei Sinspelt), wie auch schon letztes Jahr.

Wir teilen uns auf in drei Gruppen, mit unterschiedlichen Strecken, Zeiten und Schwierigkeitsgraden.

Die ersten beiden Gruppen laufen Richtung Neuhaus-Glashütte, mit sehr schönen Laufstrecken. Die dritte Gruppe bleibt überwiegend im Enztal und ist vor allem für Hobby-Läufer gedacht, die mal schnuppern kommen möchten. Hier ist Wohlfühl-Tempo angesagt.

Auch für unsere FC-Fußball-Profis ist etwas dabei, die zweite Gruppe für die Mutigen, die dritte Gruppe als Einstieg in die Vorbereitung!

Gruppe 1 läuft ca. 2 h auf anspruchsvoller Strecke, ca. 18.5 km, Teepause nach knapp 1 h. Streckenverlauf: Fuchsbach-Ringsbach-PAUSE-Schleife Glashütte-Lascheider Kapelle

Gruppe 2 läuft ca. 1,5 h auf verkürzter Strecke, ca. 14,5 km, Teepause nach ca. 45 min. Streckenverlauf: Ringsbach-PAUSE-Brimingen-Fuchsbach

Gruppe 3 läuft ca. 1 h auf meist flacher Strecke mit 1 Anstieg, Teepause nach ca. 30 min. Streckenverlauf: Schleife Mettendorf, Lascheider Kapelle-PAUSE-Schleife Sinspelt.

Die jetzigen Witterungsbedingungen lassen leider kein fließendes Wasser und damit keine Duschen/Toiletten zu, bitte beachten! Umkleidemöglichkeiten sind bedingt vorhanden.

Für reichlich Essen und Trinken ist auf jeden Fall gesorgt!

Die Enztal-Läufer freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer!

Bilanz 2012/2013

In 2012 hatten wir im Frühjahr überraschend eine Laufeinsteiger-Gruppe bilden können, die auch in 2013 noch Grundlage für unsere zweite Gruppe im Lauftreff ist.

Seitdem haben wir konstant 10 – 15 Läufer im Dienstags-Lauftreff, von wenigen (witterungsbedingten) Ausnahmen abgesehen.

Im Sommer 2012 nahmen wir an 10 Laufveranstaltungen teil. In Geichlingen waren wir der verein mit den meisten Halbmarathon-Teilnehmern (7), in Oberweis hatten wir insgesamt 15 Läufer am Start. Mit 3 Marathonis nahmen wir am München-Marathon teil, der emotionale Höhepunkt des Laufjahres, mit Einlauf ins Olympia-Stadion!

Unser Eifel-Lauf war bestens besucht, wir hatten 58 (!) Teilnehmer, was für die ganze Eifel-Lauf-Saison rekordverdächtig ist.

Unseren Sommer-Saisonstart 2013 verbanden wir wieder mit einer Wanderung, zu dem auch die Famlien unserer Läufer eingeladen sind. Mit 25 Personen ging es nach Bettingen zum Ambros.

Höhepunkt diesen Jahres wir die Teilnahme am Stadt-Marathon in Bremen sein (6. Oktober). Wir sind mit insgesamt 18 Läufern vertreten, und machen per Zug eine 3-Tage-Tour dorthin.

Comments are closed.

Post Navigation