Seit April 2005 hat der FC Mettendorf eine neue Unterabteilung.

Der Lauftreff „Enztal-Läufer FC Mettendorf“ ist eingetragenes Mitglied im Leichtathletik-Verband Rheinland.

Folgende Gruppen werden angeboten:

(Nordic-)Walking-Gruppe, wöchentlich nach Absprache

Gemischte Gruppe aus Walkern und Nordic-Walkern, Gehzeit ca. eine Stunde, Stöcke sind mitzubringen, Treffpunkt nach Absprache, Ansprechpartnerin Bettina Haas, Tel. 1375
Lauftreff für Jedermann, Dienstag, 19:30 Uhr

 

Von Oktober bis März ab Hartplatz Mettendorf, von April bis September ab Rasenplatz Mettendorf bei Sinspelt. Für Einsteiger und Fortgeschrittene. Wir laufen bis zu einer Stunde, Gehpausen sind natürlich möglich. Gelaufen wird mindestens in 2 Gruppen mit unterschiedlichem Tempo. Mitzubringen sind lediglich lauffähige Schuhe und Kleidung und der Spaß an gemeinsamer Bewegung! Ansprechpartner sind Regina und Dietmar Kusch (Tel. 1030).

 Lauftraining (Einsteiger u. a.), Samstag 16:00 Uhr, Rasenplatz bei Sinspelt

Nach vorheriger Absprache. Bis April 2011 von unserer Einsteigergruppe genutzt.  Laufzeit ca. 1 Stunde, Treffpunkt am Rasenplatz Mettendorf bei Sinspelt. Es ist für viel Abwechslung gesorgt, denn wir werden zwischen verschiedenen Laufvarianten wechseln. Ansprechpartner ist Thomas Hoffmann (Tel. 933887).

Vorbereitung und Teilnahme an Eifel-Lauf-Serie & Volksläufen

Wir besuchen die Eifel-Läufe in unserer nächsten Umgebung (November bis März) und nehmen an Volksläufen in unserer Region teil. Es werden meist Laufstrecken von 5 und 10 km sowie ein Halbmarathon (21 km) angeboten. Wer gezielt darauf hin trainieren möchte, kann dies anhand eines Trainingsplans im Rahmen unseres Lauftrefftermins tun.

Teilnahme an Lauf-Großveranstaltungen

Einmal im Jahr möchten wir mit einer größeren Gruppe an Lauf-Großveranstaltungen (Luxemburg, Köln etc.) teilnehmen. Neben Marathon und Halbmarathon wird meinst auch ein Staffel-Lauf angeboten. An- und Abreise sowie Unterkunft wird versucht, mit einzuplanen. Ein tolles Laufereignis, das man sich nicht entgehen lassen sollte!

 Wir freuen uns auf Euer Kommen!