Am Freitagabend kommt es in Utscheid zum ersten Flutlichtspiel in dieser Saison.

Die erste Mannschaft trifft um 20 Uhr auf die bisher noch ungeschlagene Mannschaft aus Gilzem-Eisenach. Nach unserem entäuschenden 0-0 am vergangenen Sonntag, erhoffen wir uns für dieses Spiel nochmal siegreich vom Platz gehen zu können. Unser Gegner hat bisher eine weiß Weste. In letzter Minute konnte Gilzem das Spiel am letzten Sonntag gegen Bitburg II drehen und den dritten Sieg im dritten Spiel einfahren. Eine Niederlage würde bereits jetzt einen Rückstand von acht Punkten bedeuten. Dies gilt es zu verhindern!

Am Sonntag spielt unsere zweite Mannschaft gegen die SG Ringhuscheid III. Der Gegner ist allerdings, trotz den zwei Niederlagen, nicht zu unterschätzen. Es gilt am Sonntag nochmal eine geschlossene Mannschaftsleistung zu zeigen, nur dann ist auch ein Sieg drin!

Auf geht´s Jungs!

+++ Update +++

Gestern Abend konnten die Zuschauer in Utscheid eine sehr engagierte Leistung unserer SG sehen. Man dominierte von Beginn an das Spiel und konnte in der 35. Minute, nach zahlreich vergegebenen Chancen, die verdiente Führung durch Andreas Ewen erzielen.
Leider blieben auch die Großchancen in der zweiten Halbzeit ohne zählbaren Erfolg, sodass der Gegner in der 88. Minute das Tor zu einem sehr sehr glücklichen Punktgewinn gelingen konnte.

Comments are closed.

Post Navigation