An einem herrlichen Frühlingstag beherzigte die 1. Mannschaft auf dem Mettendorfer Rasenplatz die vor Spielbeginn reichlich erteilten Ermahnungen und ging gegen die junge, läuferisch und technisch starke Bitburger Truppe bis an ihre Grenzen. So konnten wichtige Punkte in einem aufopferungsvollen Kampf auf der Habenseite verbucht werden.

Torschütze: Andreas Ewen

Comments are closed.

Post Navigation