Wieder reichte es nur zu einem Unentschieden.

In einer offenen Partie, in der hochkarätige Chancen auf beiden Seiten Mangelware waren, konnte man am Sonntag in Sülm wieder mal keine drei Punkte einfahren.
Die SG DIST ging nach ca. einer halben Stunde mit 1-0 in Führung. Leider wurden sich wieder zu wenig klare Chancen erspielt. Erst in der zweiten Halbzeit konnte Andreas Ewen den 1-1 Ausgleichstreffer erzielen.
Beide Mannschaften boten den Zuschauern keine Spitzenpartie und somit ging die Punkteteilung völlig in Ordnung.

Die zweite Mannschaft musste eine 3-5 Niederlage gegen Winterspelt einstecken. Mit nur 10 Spielern im Kader lag man zur Halbzeit mit 1-4 zurück. Zum zwischenzeitlichen Ausgleich traf Michael Neises.
In der zweiten Halbzeit konnte man dann zum 3-5 Endstand „verkürzen“. Mathew Reis und Marcel Scholtes erzielten die beiden Treffer.

Das Spiel der ersten Mannschaft gegen die SG Preist findet bereits am Freitagabend statt. Anpfiff ist um 20:00 Uhr auf dem Mettendorfer Hartplatz.
Die zweite Mannschaft trifft am Sonntagnachmittag im Derby auf die zweite Mannschaft vom Koosbüsch. Das Spiel wird um 12:30 Uhr auf dem Hartplatz in Mettendorf angepiffen. 

Viel Erfolg!!! 

Comments are closed.

Post Navigation