Seit drei Wochen sind wir uns nun aktiv auf die neue Saison am vorbereiten. Trainingsstart war der 28.06. an dem wir gleich zwei der drei Neuzugänge kennen lernen durften.

Mit Andrzej Jaworucki findet ein bereits bekanntes Gesicht zurück in unsere Mannschaft. Bereits vor zwei Jahren spielte er bei uns eine Halbserie unter Trainer Detlef Hermes.
Mit dabei war aber auch ein neues Gesicht. 
Arkadiusz Koltunski wird ebenfalls ab sofort das Trikot der SG Mettendorf/Utscheid tragen. In der vergangenen Saison war er einer der Leistungsträger der ersten Mannschaft der SG Geichlingen in der A-Klasse. 

In der darauf folgenden Trainingswoche war ein weiterer Spieler wieder mit an Bord. Nach seinem einjährigen Ausflug zur SG Koosbüsch, kehrte Routinier Dirk Thommes wieder zu seiner SG zurück.

Mit Hilfe der drei neuen Spieler erhoffen wir uns für die nächste Saison mehr Druck in unserer Offensivabteilung und eine Stärkung der Defensive.

Die bisherigen Testspiele:

SG Mettendorf – Meistermannschaft 2004 Ringhuscheid 0-2
Fazit: Sehr offensiv geführtes Spiel mit vielen 100% Chancen aber keinen Toren.

SG Mettendorf – TuS Daun 3-3
Fazit: Erste Halbzeit sehr gut gespielt. Führung durch 
Arkadiusz Koltunski. Nach der Halbzeit wurde weniger zurück gearbeit und die Abwehr stand oft alleine da. Mathias Scholtes und Andreas Ewen erzielten die weiteren Treffer.

Stauseepokal in Biersdorf:

SG Koosbüsch – FC Metterich 0-1
SG Mettendorf – SG Koosbüsch 1-0 – Torschütze: Mathias Scholtes
SG Mettendorf – FC Metterich 1-0 – Torschütze: Mario Fischer

Beide Spiele wurde sehr konzentriert von uns gespielt. Die Abwehrreihen wurden in den Defensivaktionen sehr gut durch das Mittelfeld unterstützt. Die Überzahl im Abwehrverhalten sorgte fast immer für eine frühzeitige Balleroberung unsererseits.
Der erste Titel in diesem Jahr – Stauseepokal-Sieger 2013 – SG Mettendorf/Utscheid:

Stauseepokal Sieger 2013

Comments are closed.

Post Navigation